visionssuche1_volker_patalong

naturcoaching_volker_patalong

 

Naturcoaching

 

Das Naturcoaching ist eine ganzheitliche Weise, um persönliche Entwicklungsprozesse zu begleiten. Sie bezieht den Körper mit den Sinnen, psychische und spirituelle Aspekte mit ein. Die Prozessbegleitung in der Natur nimmt die unterstützende und heilsame Wirkung der Natur auf und verknüpft sie mit schlichten Ausdruckselementen aus der Naturkunst und der Märchenarbeit. Die transpersonale Prozessarbeit bietet den Gesprächsrahmen für das Erleben, die eigene persönliche Standortbestimmung und die Einbettung in größere Zusammenhänge.

Durch Wahrnehmungsimpulse, gestalterische und rituelle Elemente sowie achtsamer Gesprächsbegleitung entsteht ein lebendiges Feld für eine am persönlichen Erleben orientierte Naturerfahrung. Diese wirkt auf ganzheitliche Weise. Zentrale Elemente sind:

  • sinnlicher Naturkontakt und Anbindung an das Hier und Jetzt,
  • seelischen Prozessen Raum und Ausdruck geben,
  • Fördern innerer Bilder, auch mithilfe geeigneter Märchen,
  • Einbindung in größere Zusammenhänge,
  • Integration des Erlebten in den Alltag.

Stets am momentanen Erleben orientiert, entfaltet sich der Weg lebendig für alle Beteiligten in enger wahrnehmender Beziehung zur Natur.

In einigen Seminaren, wie in den Oasentagen oder Seminartagen am Tipi findet diese Art der Begleitung verstärkt Eingang:

Seminare und Fortbildungen

 

Seit 2007 leite ich Visionssuchen, in denen größere Lebensübergänge und -fragen eine entsprechende und tiefgehende Begleitung finden.